SIGMA OCTANTIS – Dissipations

SIGMA OCTANTIS – Dissipations

Irgendwo ins Nirgendwo katapultieren SIGMA OCTANTIS mit ihrem (angeblich) letztem Album “Dissipations“, das 1:1 dem Schwedischen Vorbild MORTHOUND gleicht, eine Tatsache die das französische Trio NIE bestritt, aber das große Aufsehen (scheinbar) verwehrte.
“Dissipations” findet den Weg zum Licht über die zwei renommierten Verlage MALIGNANT ANTIBODY (USA) & OPN (FRANKREICH), die das rhythmische Ambient Werk in [...]

ANDREW HENRY – Salvation

ANDREW HENRY – Salvation

“”Salvation” is ANDREW HENRY‘s 22nd release as a solo artist, whose music has been described as “sweeping, cosmic ambient” with “slow, enveloping waves of velvety sound that characterize warm drone” (MATTHEW SWEENEY, Foreign Accents). The album is an atmospheric and morphing collage of drones, soft piano pieces, and hypnotic loops created through sampling, time-stretching, cassette [...]

HENRI TEXIER QUARTET Invite/Invites JOE LOVANO – Paris Batignolles

HENRI TEXIER QUARTET Invite/Invites JOE LOVANO – Paris Batignolles

Zeitgenössischen Jazz zwischen Improvisation & Komposition serviert das HENRI TEXIER QUARTET, das durch Saxophonisten JOE LOVANO Unterstützung fand, auf “Paris Batignolles“, einer Liveaufnahme während des Internationalen Jazz Festivals in Amiens, Frankreich, am 21.05.1986, welche erstmalig 1986 (auf CD wie LP) über LABEL BLEU erschien.
“Paris Batignolles” trifft den aktuellen Zeitgeist defacto, weshalb LABEL BLEU eine reine [...]

V/A – GREEN FIELD RECORDINGS | WORLD LISTENING DAY 2014

V/A – GREEN FIELD RECORDINGS | WORLD LISTENING DAY 2014

Field recording compilation of the label GREEN FIELD RECORDINGS with contributions of BALAM RONAN, CLAUDIO CURCIOTH, JAMES KWI, JUANJO PALACIOS, MARCUS BEUTER, MARCUS NEVES, ROBIN PARMAR, PABLO SANZ, ATILIO DORESTE, JEAN-BAPTISTE MASSON, MIKAEL LAYOURA, ENRIQUE MARAVER, ALEJANDRO CORNEJO MONTIBELLER, ARTIFICIAL MEMORY TRACE, APENINO, RICARDO PARAISO SILVESTRE, CKATSIRIS & LUIS ANTERO! Download “GREEN FIELD RECORDINGS | [...]

THE MOON AND THE NIGHTSPIRIT – Holdrejtek

THE MOON AND THE NIGHTSPIRIT – Holdrejtek

Das ungarische Duo THE MOON AND THE NIGHTSPIRIT macht sich in der Weltmusik/Paganfolk-Szene mittlerweile seit knapp 10 Jahren einen Namen. Nun legen Sie mit ‘Holdrejtek‘ ihr fünftes Album vor und bleiben dem Genre dabei nach wie vor treu: Treibende Percussion, akustische Gitarren und klar-säuselnder ätherischer Gesang prägen den Klang auf ihrer neusten Platte.
‘Holdrejtek‘ beginnt mit [...]